Onkologie und Hämatologie

Der ESMO 2019 in Barcelona im Videospecial

Die CDK4/6-Inhibition setzt beim Mammakarzinom einen neuen Standard. Auf dem ESMO-Kongress wurden für zwei weitere Wirkstoffe positive Ergebnisse in…

Onkologie und Hämatologie Kongress 2019

Antibiotika beeinträchtigen die Krebstherapie

Antibiotika reduzieren möglicherweise die Wirksamkeit von Checkpoint-Inhibitoren. Das könnte erklären, warum die Behandlung nicht bei allen Patienten…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Chemerin als möglicher Biomarker für das Kolorektalkarzinom

An der Plasmakonzentration des Botenstoffs Chemerin lässt sich das Risiko für Darmkrebs erkennen.

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Schutz vorm Magenkarzinom: Keimeradikation, Vitamine und Knoblauch im Test

Mehr als zwei Jahrzehnte lang bewahrt eine H.-pylori-Eradikation Patienten vor einem Magenkarzinom. Aber auch Vitamin- und Knoblauchpräparate…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

Nagelpilztherapie hilft nicht? An Melanom denken!

Eine gewisse Fehlerquote lässt sich nicht vermeiden, davon geht selbst der Bundesgerichtshof aus. Was nicht passieren darf: Trotz anderer Indizien an…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Knochenschutz gehört dazu

Patienten mit Prostatakarzinom überleben heute deutlich länger – doch sie werden auch Knochenkomplikationen ihrer Krankheit und deren Therapie immer…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Mit Nanopartikeln und Bestrahlung gegen Weichteilsarkome

Mit einer Bestrahlung wird beim Weichteilsarkom nur selten ein pathologisches Komplettansprechen erreicht. Eine aktuelle Studie legt nahe: Kombiniert…

Onkologie und Hämatologie