Onkologie und Hämatologie

Neue Optionen beim Pankreaskarzinom

Das Pankreaskarzinom gehört nicht zu den Tumoren, die in den letzten Jahren durch spektakuläre Fortschritte in der Therapie von sich reden gemacht…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Mehr Komplettremissionen bei frühem triple­negativem Brustkrebs

Erste Ergebnisse aus KEYNOTE-522 deuten an: Pembrolizumab könnte beim frühen triplenegativen Mammakarzinom erfolgreich sein. Kombiniert wurde der…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Mit Inhibitoren-Kombi an die Niere

Für Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom ist erstmals eine zugelassene Erstlinienkombination aus Checkpoint- und…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Aktinische Keratosen verschwinden mit Kälte, Laser und Gel

Aktinische Keratosen sind eindeutig Krebs­vorstufen. Doch wie groß die Gefahr der Entartung wirklich ist, weiß man nicht so genau. Müssen deshalb…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Checkpoint-Inhibition eröffnet neue Therapiedimensionen bei SCLC

Bisher hat der Einsatz von PD1/PD-L1-Immuncheckpoint-Inhibitoren v.a. die Erstlinienbehandlung des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Prostatakarzinom trotz normaler PSA-Werte möglich

Neben höherem Alter und niedrigem Einkommen kann vor allem die Einnahme von Finasterid oder Dutasterid die Diagnose eines Prostata­karzinoms…

Urologie , Onkologie und Hämatologie

Cholangiokarzinom: Zielgerichtet die Gallengänge behandeln

Das fortgeschrittene Cholangiokarzinom ist selten, aber aggressiv. In etwa 20 % der Fälle liegt eine IDH1-Mutation vor, was die Prognose…

Onkologie und Hämatologie