uHCC

Die nächste, bitte!

Beim nicht-resektablen hepatozellulären Karzinom sind bereits zwei Kombinationen mit Immuntherapien zugelassen: Atezolizumab plus Bevacizumab und…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie ASCO 2024

Nierenzellkarzinom 

Anhaltender Benefit durch Avelumab/Axitinib

In JAVELIN Renal 101 verbesserte Avelumab/Axitinib beim Nierenzellkarzinom das PFS gegenüber Sunitinib. Die Fünf-Jahres-Daten belegen nun auch einen…

Onkologie und Hämatologie , Urologie , Nephrologie ASCO 2024

Non-Hodgkin-Lymphome

Trispezifische Antikörper und neue Targets

Gegen neue Antigene gerichtete bispezifische Antikörper stehen zurzeit unter anderem beim Non-Hodgkin-Lymphom auf dem Prüfstand. Forschende…

Onkologie und Hämatologie ASCO 2024

Stadium-III-Melanom

Eine Immuntherapie vor der OP?

Aufgrund eines hohen Rezidivrisikos ist beim Stadium-III-Melanoms derzeit die adjuvante Therapie nach Resektion Standard – mit Immuntherapie oder…

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie ASCO 2024

„Terry-Nägel“

Weißfärbung als Krebs-Alarmsignal

Woran denken Sie, wenn von Milchglasnägeln die Rede ist? An Leberzirrhose vermutlich. Doch es gibt noch mehr Krankheiten, die mit dieser Besonderheit…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

GU-Tumoren

Von PCa-Biomarkern bis hin zur Stellung der TURBT

Neben Fragen der Bildgebung beim Prostatakarzinom ging es auf dem EAU-Kongress um Biomarker. Im Hinblick auf die Diagnostik von Blasentumoren…

Onkologie und Hämatologie , Urologie EAU 2024

Reine Hodenteratome nur beobachten

Anders sieht es für nicht-seminomatöse Keimzelltumoren aus

Ein Forschungsteam verglich die Prognosen verschiedener Stadium I Hodentumoren unter aktiver Überwachung. Das Ergebnis: Mit einer Intervention wären…

Onkologie und Hämatologie , Urologie EAU 2024