Onkologie • Hämatologie

Morbus Waldenström: chemotherapiefreie Kombination hochwirksam

Der Morbus Waldenström schreitet nur langsam fort, ist aber nicht heilbar. Eine Therapie zur möglichst langen Krankheitskontrolle sollte deshalb...

Onkologie • Hämatologie

mRCC: Alleinige Systemtherapie ist nicht unterlegen

Seit 20 Jahren ist die zytoreduktive Nephrektomie Standard beim metastasierten Nierenzellkarzinom (mRCC). Französische Studiendaten zeigen nun, dass...

Onkologie • Hämatologie

Wechselwirkungen von Pflanzenstoffen und Tumortherapeutika oft nicht bekannt

Phytopharmaka, die in der Komplementärmedizin eingesetzt werden, bieten therapeutische Chancen. Doch auch das Risiko für Arzneimittelinteraktionen...

Onkologie • Hämatologie

Schwarzer Hautkrebs: Tägliche ASS-Einnahme erhöht das Risiko bei Männern

Männer, die täglich Acetylsalicylsäure schlucken, sollten sich einem regelmäßigen Hautkrebsscreening unterziehen. Laut einer Studie ist ihre...

Onkologie • Hämatologie

Bakterien als Hautkrebskiller

Bakterien auf der Haut haben sich ja schon öfter nützlich gemacht. Jetzt entdeckten Forscher sogar einen Schutz vor Krebs.

Onkologie • Hämatologie

Kolonkarzinom: Eisen als Krebskatalysator?

Einige Eisen-Supplemente scheinen die Progression eines Kolonkarzinoms zu fördern. Ein entsprechender Effekt ergab sich in einer In-vitro-Studie für...

Onkologie • Hämatologie

Nach dem Krebs zurück ins Berufsleben

In Deutschland gibt es etwa 4 Millionen Langzeitüberlebende nach Krebs, doch Krankheits- und Therapiefolgen können die soziale Kompetenz und die...

Onkologie • Hämatologie